/ Kursdetails

16090HA   Auf der Suche nach Silber- und Golddistel - online-Vortrag Bürgerwissenschaftliche Arterfassungsprojekte im Biosphärenreservat

Beginn Mo., 25.10.2021, 19:00 - 20:15 Uhr
Kursgebühr Kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dauer 1x
Kursleitung Tina Bauer
Kooperationspartner In Kooperation mit UNESCO-Biosphärenreservat Rhön

Das UNESCO-Biosphärenreservat Rhön ist ein wichtiger Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Alleine können die Verwaltungsstellen des Biosphärenreservats diese Vielfalt jedoch nicht erfassen. In bürgerwissenschaftlichen Erfassungsprojekten (Citizen Science) wird deshalb gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern nach besonderen Tier- und Pflanzenarten im Biosphärenreservat gesucht.
Im ersten Teil dieses Online-Vortrags werden die Ergebnisse des abgeschlossenen Projekts zur Suche nach der Blauschwarzen Holzbiene und dem Trauer-Rosenkäfer vorgestellt. Durch die beeindruckende Anzahl an Meldungen konnte erfolgreich die Verbreitung der beiden wärmeliebenden Arten erfasst werden.
Der zweite Teil des Vortrags hat die beiden Pflanzen Silberdistel und Golddistel im Fokus, die im aktuellen Erfassungsprojekt (Zeitraum 01.10. bis 30.11.2021) gesucht werden. Beide Disteln sind Charakterarten beweideter Magerrasen und können uns Hinweise auf wertvolle Lebensräume mit weiteren, seltenen Tier- und Pflanzenarten geben. Neben Informationen zu den beiden Pflanzenarten gibt es Tipps zur Suche und natürlich Zeit für Fragen.
Weitere Informationen zu den Projekten gibt es hier: https://www.biosphaerenreservat-rhoen.de/natur/projekte-im-bereich-natur/buergerwissenschaftliche-arterfassung/

Für Kurzentschlossene - hier geht's direkt zum Kurs (Big BlueBottom) - einfach Link in Ihren Browser kopieren und los geht's:
https://www.vhs.cloud/link.php?conference%7C21216090ha%40badkissingen.vhs.cloud%7Cbbb%7C/





Kursort

Webex Konferenztool




Termine

Datum
25.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:15 Uhr
Ort
Webex Konferenztool