/ Kursdetails

11045KG   Süddeutsche Barockarchitektur und ihre italienischen Vorbilder

Beginn Mi., 27.10.2021, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr 10,00 €
Dauer 1x
Kursleitung Richard Konstantin Blasy

Die Sakral- und Profanbauten des süddeutschen Barocks gehören zum Großartigsten im deutschen Bauschaffen der Neuzeit, ausgelöst durch die kirchenpolitische Situation im 16. Jahrhundert, in der Bayern seine Kontakte zu Rom und damit seine Beziehungen zur Kunst und Kultur Italiens vertiefte.
So wurde auch Italiens Baukunst - durch Italiener, Vorarlberger, Graubündner wie auch durch Literatur vermittelt - vorbildlich für das Bauschaffen nördlich der Alpen! Ein Prozess, der um 1600 begann und mit den Kirchen, Schlössern, Palästen von Agostino Barelli, Enrico Zuccalli, Johann Michael Fischer, Balthasar Newmann u.a. in München, Würzburg, Ottobeuren, Zwiefalten u.a.O. bis um 1750 seine reichste Entfaltung gewann.




Kursort

Bayerischer Hof, Bad Kissingen
Maxstraße 9
97688 Bad Kissingen


Termine

Datum
27.10.2021
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Maxstraße 9, Bayerischer Hof, Bad Kissingen