/ Kursdetails

16086HA   Florale Neubürger Online Vortrag über Invasive Arten aus Sicht von Landwirtschaft und Naturschutz

Beginn Do., 26.01.2023, 19:00 - 20:30 Uhr
Kursgebühr kostenfrei
Dauer 1x
Kursleitung Naturerlebniszentrum Rhön
Amelie Nöth
Georg Scheuring
Kooperationspartner Eine Veranstaltung des Naturerlebniszentrums Rhön mit dem vhs-Büro Hammelburg und Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V. sowie beim Bayerischen Bauernverband Bad Kissingen

Sie kommen aus allen Ecken der Welt, fühlen sich hier aber inzwischen pudelwohl: invasive Arten wie das Orientalische Zackenschötchen und das Jakobs-Kreuzkraut.
Das Naturerlebniszentrum Rhön stellt in diesem informativen Online-Vortrag heraus, was invasive Arten ausmacht und warum es immer mehr von Ihnen gibt.
Amelie Nöth, Rangerin beim Naturpark & Biosphärenreservat Bayerische Rhön e.V., erläutert die massiven Herausforderungen die diese Arten für den Naturschutz darstellen. Landwirt Georg Scheuring, Geschäftsführer beim Bayerischen Bauernverband Bad Kissingen, stellt die Problematik aus Sicht der Bewirtschafter dar.




Kursort

vhs.cloud Plattform, BigBlueButton Konferenztool


So werden Sie Teilnehmer in einem Online-Kurs:
- Sie melden sich bei uns online oder telefonisch für Ihren Wunschkurs an.
- Sie erhalten vor Kursbeginn einen Link zur Konferenz, den Sie in jedem Browser öffenen können. Kein Programm notwendig

Termine

Datum
26.01.2023
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
vhs.cloud Plattform, BigBlueButton Konferenztool