Skip to main content

vhs Außenstelle Bad Bocklet

Unser Kursangebot und Ihre Ansprechpartnerinnen

Kurse in Bad Bocklet

Loading...
Aquatraining I
Mi. 10.01.2024 17:00
Bad Bocklet

Aquafitnesstraining ist ein gutes Ganzkörpertraining. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers (Auftrieb, Widerstand) werden Arme, Beine, Po und Rumpf besonders effektiv trainiert. Die Gelenke werden entlastet, die Beweglichkeit sowie die Koordination und das Wohlbefinden gefördert. Wir trainieren mit verschiedenen Geräten im Flachwasser ohne Schwimmgürtel.

Kursnummer 24132320KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Babsi Wehner
ausgebucht
Aquatraining II
Mi. 10.01.2024 18:00
Bad Bocklet

Aquafitnesstraining ist ein gutes Ganzkörpertraining. Durch die besonderen Eigenschaften des Wassers (Auftrieb, Widerstand) werden Arme, Beine, Po und Rumpf besonders effektiv trainiert. Die Gelenke werden entlastet, die Beweglichkeit sowie die Koordination und das Wohlbefinden gefördert. Wir trainieren mit verschiedenen Geräten im Flachwasser ohne Schwimmgürtel.

Kursnummer 24132330KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 85,00
Dozent*in: Babsi Wehner
ausgebucht
Mit Spaß das Leben entrümpeln
Mi. 28.02.2024 18:30
Bad Bocklet

An diesem Vortragsabend erhalten Sie Tipps, wie Sie sich von unnötigem Ballast befreien und Ihr Leben wieder in Schwung bringen. Denn wer hat keine unaufgeräumten Schubkästen, Regale oder ganze Schränke voller Kram zu Hause? In unserer Konsumgesellschaft nicht selten, führt dies zu einem Energiestau sowohl in der Wohnung als auch im Leben selbst. Nach welchen Prinzipien vermeidet man solchen Ballast von vorne herein? Mit welchen praktischen Maßnahmen baut man ihn ab? Welche inneren Einstellungen hindern uns vielleicht daran und mit welchen Schritten überwinden wir diese? Mit seinem Grundsatz Weniger ist Mehr kann auch Feng Shui zu einem erfolgreichen Entrümpeln beitragen.

Kursnummer 24115050KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 15,00
Dozent*in: Margarete Gold
Digitaler Nachlass
Mi. 20.03.2024 17:30
Bad Bocklet

Nahezu jeder ist im Internet aktiv und speichert dort seine Daten, besitzt ein E-Mail-Konto, verwaltet seine Bankkonten online, kommuniziert über Messenger Dienste, ist Mitglied auf Social Media Plattformen oder hat Abos für Streaming Dienste (wie zum Beispiel Amazon Prime, Netflix, Disney plus, etc.). Alle Online-Accounts sind oder sollten mit einem Passwort geschützt sein. Doch was passiert, wenn jemand durch Krankheit oder Tod seine Online-Accounts nicht mehr verwalten kann? In diesem Vortrag erfahren Sie Grundlegendes und Wissenswertes zum digitalen Nachlass und Sie erhalten Tipps, um die richtigen Vorkehrungen zu treffen.

Kursnummer 24113050KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: BayernLab Bad Neustadt
Togo und Ghana - geheimnisvolles Schwarzafrika
Mo. 15.04.2024 19:00
Bad Bocklet

Bestens vorbereitet flogen die beiden Bad Kissinger Globetrotter Gabi Goll und Rudi Kleinhenz nach Accra, der Hauptstadt Ghanas um sich in ein weiteres Abenteuer Afrika zu stürzen. Mit dem dort geparkten eigenen Landcruiser wurde zuerst Lomé, die Hauptstadt des Nachbarlandes Togo angesteuert um dort die nötigen Visa für die weitere Reise zu besorgen. In der ehemaligen deutschen Kolonie weist noch Vieles auf die Zeit unter der Herrschaft des Kaisers hin. Gruselig geht es auf dem Fetischmarkt zu. Hunderte getrockneter Tierschädel blicken den Besucher aus allen Richtungen an. Der Voodoo-Zauber ist im Lande noch allgegenwärtig. Ein Abstecher zu Freunden nach Kpalime folgte, bevor die beiden zurück nach Ghana reisten. Der Bosumtwi-See, entstanden durch den Einschlag eines Meteoriten, und Aschanti-Behausungen bei Kumasi wurden besucht. Eine Fledermaushöhle bei Kwamang, das Buabeng-Fiema-Affenschutzgebiet mit seinem Affenfriedhof und vor allen Dingen der Mole-Nationalpark zeigen die Vielfältigkeit der Fauna Ghanas. Die älteste Moschee des Landes befindet sich am Eingang des Parks. Heilige Berge, rätselhafte Steine, Wasserfälle und singende Felsen, Ghana hat dem Besucher viel Geheimnisvolles zu bieten. Zu guter Letzt wohnten die beiden einer Regenzeremonie im Örtchen Tongo bei. Der Stammeshäuptling hat 18 Frauen und 110 Kinder. Das er für einen Empfang Zeit hatte, grenzt fast an ein Wunder. Die Reise führte weiter über Burkina Faso, Niger, Tschad und Zentralafrika nach Kamerun, das ist aber eine andere Geschichte die es im zweiten Teil morgen zu sehen gibt!

Kursnummer 24121085KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Dozent*in: Rudi Kleinhenz
Erben und Vererben: Der letzte Wille - oder doch nicht?
Di. 16.04.2024 18:30
Steinach

In dem Vortrag soll anhand typischer Lebenssituationen das deutsche Erbrecht anschaulich erörtert und besprochen werden. Jedes Jahr wird erhebliches Vermögen vererbt. Die bestehenden rechtlichen Grundlagen sind dabei vielfach kaum bekannt, nicht selten bestehen sogar gravierend falsche Vorstellungen. Fehler sind gerade hier deshalb besonders schwerwiegend, weil eine Korrektur im Todesfall nicht mehr möglich ist. Dann gilt das Gesetz oder die Verfügung von Todes wegen. Ob dies dann aber wirklich dem letzten Willen entspricht, ist oft sehr fraglich. Der Vortrag von Notar Dr. Markus Roßmann soll hier Licht in die derzeitige Rechtslage bringen. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit für persönliche Fragen.

Kursnummer 24113035KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei
Dozent*in: Dr. Markus Dr. Roßmann
Schröpfen - ein vielseitiges Hausmittel
Sa. 20.04.2024 09:30
Bad Bocklet

Eine uralte Methode der Gesundheitspflege ist mit dem modernen Schröpf-Set kinderleicht auszuführen. Das Schröpfen wird angewendet gegen alle möglichen Wehwehchen (Schulter, Rücken, Glieder). Der Stoffwechsel wird angeregt, das Immunsystem gestärkt; außerdem wirkt das Schröpfen entschlackend und entzündungshemmend.

Kursnummer 24136085KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 18,00
Dozent*in: Wei Zhang
Brot- und Pizzabacken mit Sauerteig
Sa. 20.04.2024 10:00
Bad Bocklet

Der Kurs richtet sich an Personen, die bereits Freude am Backen von Brot und Vollkornbrot haben, als auch an solche, die das Brotbacken von Grund auf richtig erlernen wollen. Das Backen von Vollkornbrot mit Sauerteig und anderen Gärverfahren erfordert die konsequente Einhaltung von grundlegenden Verarbeitungsschritten. Nur so kann der Brotteig richtig aufgeschlossen und das Brot gut verdaulich werden. Das Erlernen des Brotbackens ist nicht schwierig, wenn man hierfür eine gute Anleitung bekommt. Im Kurs wird eine Methode gezeigt, die leicht zu Hause umsetzbar ist. Auch der Umgang mit sehr weichen Teigen wird gezeigt mit denen sich leckere Pizzen, Semmeln, Baguette und Vinschgauer backen lassen. Gut bekömmliches Brot zeichnet sich dadurch aus, dass der Brotteig versäuert wurde. Ohne diesen Prozess kann Brot vom Menschen nicht richtig verdaut werden; auch kann das Brot ohne Versäuerung seine in ihm wohnende wohltuende Kraft nicht voll entfalten. Die Verträglichkeit von Brot wird durch die Versäuerung um ein Vielfaches gesteigert. Karl Kirmeier`s Botschaft: Das Getreidekorn als Rohstoff wird durch Fermentation zum Lebensmittel. Er zeigt im Kurs wie einfach das geht. Jeder beikommt noch eine kleine Menge Sauerteig zum Ansetzen seines eigenen Sauerteigs mit nach Hause. Bitte beachten: Die Materialkosten für Lebensmittel von 5 € werden direkt im Kurs vom Kursleiter eingezogen.

Kursnummer 24134001KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 72,00
(zzgl. 5 € Lebensmittelkosten bar vor Ort)
Dozent*in: Karl Kirmeier
Vegetarische Mittelmeerküche für Genießer
Di. 23.04.2024 19:00
Bad Bocklet

Jeder vhs-Kochkurs beinhaltet Tipps zur gesunden Ernährung, Informationen zur Verwendung gesunder Lebensmittel und eine gesundheitsfördernde Verarbeitung der Lebensmittel.

Die mediterrane Küche hat viel zu bieten: Die kulinarischen Spezialitäten des Mittelmeerraums erinnern an Sonne und Urlaub und sind deshalb nicht nur bei Gourmets besonders beliebt. Basiszutaten wie Olivenöl, Knoblauch und Wein verbinden die verschiedenen Mittelmeerländer miteinander. Vorgestellt werden Rezepte rund ums Mittelmeer die ihnen sicher munden werden. Bitte seien Sie 5 Minuten vor Kursbeginn anwesend.

Kursnummer 24134025KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,50
(zzgl. ca 12 € Lebensmittelkosten bar vor Ort)
Dozent*in: Bernd Rösner
Augentraining bei Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und Hornhautverkrümmung
Sa. 27.04.2024 09:00
Bad Bocklet

Täglich 15 Minuten Augentraining wirken sich bereits positiv auf die Augen aus - ganz egal wie hoch Ihre Brillenwerte sind und wie lange Sie schon eine Brille tragen. In diesem Kurs zeige ich Ihnen die effektivsten Augenübungen, die Sie spielend leicht in Ihren Alltag einbauen können. Finden Sie heraus, welche Übungen für Sie geeignet sind und Ihnen Freude bereiten und lernen Sie alternative Methoden kennen, die Ihre Sehkraft positiv beeinflussen können. Inhalt: • Augenübungen bei Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit und für Hornhautverkrümmung • Entspannungsübungen für die Augen • Gehirnintegrationsübungen • Fusionsübungen • Körperentspannungstechniken • Integration von Sehübungen im Alltag Die Referentin ist Augenoptikmeisterin, ganzheitliche Sehtrainerin und Buchautorin.

Kursnummer 24136111KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 29,00
Dozent*in: Caroline Ebert
Südseeträume Teil 4 - die Salomonen
Mo. 29.04.2024 19:00
Bad Bocklet

Die Salomonen sind ein gigantisches Inselreich auf der anderen Seite der Welt, am westlichen Rand der Südsee. 28.860 km² Landfläche verteilen sich auf fast 1.000 Inseln. Nur auf der Hauptinsel Guadalcanal gibt es Teerstraßen. Um diese herum tobten im 2. Weltkrieg einige der größten Seeschlachten zwischen amerikanischen, australischen und japanischen Kriegsschiffen. Über 50 liegen dort auf dem Meeresgrund, sodass man diesen Gewässern auch den Namen Ironbotton Sound gegeben hat. Guadalcanal erkundeten Gabi Goll und Rudi Kleinhenz mit einem Mietwagen. Zu den Inseln New Georgia und Malaita wurde geflogen, Savo und Tulagi mit Booten erreicht. Tropischer, fast undurchdringlicher Regenwald überzieht alle Inseln. Mehr zufällig entdeckten die beiden in einem Bach mitten im Urwald Riesenaale, die von Kindern gefüttert wurden, dort als heilig gelten. Gerade mal zwei Monate davor hatte Rudi im TV eine Reportage über diese Aale gesehen. Noch makaberer wurde es, als man ein Plakat in einem Cafe entdeckte mit der Überschrift: „Der Stamm der Kwaio sucht Kontakt zu Außenwelt!“ Der Besuch eines Ureinwohnerstamms auf der Tour wäre die Krönung gewesen, deshalb schickte man an die angegebene Email-Adresse eine Nachricht in bestem Englisch! Am nächsten Tag lag eine Antwort in bestem Deutsch vor: „Dies ist keine gewöhnliche geführte Tour und wenn ihr keine Woche Zeit habt, vergesst das Ganze!“ Absender war eine junge Familie aus Haßfurt, die bisher als einzige Kontakt zu diesen Ureinwohnern hatte.

Kursnummer 24121080KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Dozent*in: Rudi Kleinhenz
Kräuterführung mit Basentee sammeln
Do. 16.05.2024 18:30
Bad Bocklet

Erlebe die frischen Wildkräuter in dieser Kräuterführung und lerne die Bestimmung, Wirkweisen, Ernte und Anwendungen des wilden Grüns kennen. Wir sammeln einen schönen Basentee, den du dir zuhause schmecken lassen kannst. Bitte an angepasste Kleidung und Schuhwerk denken und evtl. ein Sammelkörbchen mitbringen.

Kursnummer 24136031KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Katja Reith
Leckere Burger selbst gemacht - von gewöhnlich bis exotisch
Di. 04.06.2024 19:00
Bad Bocklet

In diesem Kurs backen wir verschiedene Burgerbrötchen, die wir dann mit unterschiedlichen Zutaten, von verschiedenen Fleischsorten über Fisch bis zum Käse, Gemüse, Obst belegen und mit verschiedenen Soßen servieren. Die eine oder andere Beilage, wie Coleslaw, etc. wird dazu gereicht. Zum Abschluss gibt es noch einen richtig leckeren süßen Burger als Nachtisch. Bitte seien Sie 5 Minuten vor Kursbeginn anwesend.

Kursnummer 24134036KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 17,50
(zzgl. ca 12 € Lebensmittelkosten bar vor Ort)
Dozent*in: Bernd Rösner
Was ist Hörtraining?
Sa. 08.06.2024 09:00
Bad Bocklet

In diesem Kurs lernen Sie, wie Sie Ihre Hörfähigkeit mit einfachen Übungen stärken können. Es wird Ihnen gezeigt, wie Hörprobleme entstehen können und was Sie tun können, wenn sich Ihr Hörvermögen bereits reduziert hat. Auch ist es interessant die Ursachen im Leben zu erkennen und ggf. zu ändern, die zu einer Hörveränderung geführt haben. Hierbei erklärt Ihnen Andreas Ebert die Zusammenhänge zwischen Veränderungen des Hörens durch unterschiedlichste Ursachen und deren Verarbeitung im Gehirn. Der Kurs eignet sich für alle Menschen mit verändertem Hörvermögen, für Menschen die bereits ein Hörgerät tragen, sowie für Menschen die sehr geräuschempfindlich sind und sich durch Geräusche stark gestresst fühlen. Andreas Ebert ist Hörtrainer und psychologischer Gesundheitsberater.

Kursnummer 24136117KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Andreas Ebert
Loading...

Wir sind in Bad Bocklet für Sie da

Kleinfeldlein 14, 97708 Bad Bocklet

Christa Bauer und Maria Koch
Anmeldung und Beratung
  • Montag 10-12 Uhr
  • Dienstag 10-12 Uhr
  • Mittwoch 10-12 Uhr
  • Donnerstag 10-12 Uhr und 14-18 Uhr
  • Freitag 10-12 Uhr
15.04.24 07:03:10