Skip to main content

Zwei geführte Wandertouren durch das UNESCO-Welterbe in Bad Kissingen

Begeben Sie sich mit der NordTour oder der SüdTour auf die Spuren des europäischen Kurphänomens in Bad Kissingen

Bad Kissingen ist mehr als Kurgarten und Badehaus: Die gesamte Stadt und ihre Umgebung sind auf das Konzept der Kur ausgelegt und geplant worden. Wie und warum, das erfahren Sie bei diesen beiden geführten Wandertouren. Beide Touren starten im Kurgarten - im Herzen der Kurstadt - und leiten Sie durch die Kuranlagen in Richtung Norden bzw. nach Süden.

Die zweieinhalb- bis dreistündigen Touren vermitteln einen umfassenden Einblick in die Bedeutung des Welterbes und rücken das Erleben der Kurstadt in den Mittelpunkt. Sie lauschen auf den Touren der Geschichte der Kurstadt Bad Kissingen und entdecken dabei Stück für Stück, wie die gesamte Stadt bis heute von der historischen Kur geprägt ist. Sie erfahren, warum die Weltbäder - die Great Spa Towns of Europe - ein kultureller Schatz der gesamten Menschheit sind und wie Sie eine Kurstadt von Weltruf erkennen können.

Bei diesen Führungen wandeln Sie auf den historischen Pfaden und erleben das, was die Kurstadt uns bis heute schenkt: Kultur, Muße, Geselligkeit, Gesundheit und viel Bewegung an der frischen Luft.

NordTour

Auf in die Kurlandschaft!

Die NordTour führt Sie vom Kurgarten – mit einem Blick auf die von der Kur geprägte Altstadt – entlang der Salinenpromenade in die grüne Kurlandschaft hinaus zu den Einrichtungen für die Gewinnung und Nutzung von Sole an der Unteren Saline. Das Ende der Tour ist nach 2,5 bis 3 Stunden an der Unteren Saline.

SüdTour

Lebendiges Erbe!

Die SüdTour führt Sie vom Herzstück der Kurstadt, dem Kurgarten, über das ehemalige Badehaus Luitpoldbad durch den Luitpoldpark und das Kurviertel zurück zum Kurgarten. Dort können Sie im Anschluss  gemeinsam das Bad Kissinger Heilwasser probieren.

Wandeln Sie auf den Spuren des europäischen Kurphänomens in Bad Kissingen

Unser aktuelles Angebot an Wanderführungen zum UNESCO Welterbe in Bad Kissingen

Wo gibt es Einzel-Tickets für diese Führungen?

Die Einzel-Tickets für diese beiden Wandertouren können nur über die Tourist-Information (und nicht bei der vhs) erworben werden.
Eine online Buchung ist über den Veranstaltungskalender der Stadt Bad Kissingen auf www.badkissingen.de/events möglich.
Telefonisch erreichen Sie die Tourist-Information von Montag bis Freitag von 8:30 bis 20:00 Uhr und am Wochenende von 10:00 bis 14:00 Uhr unter +49 (0) 971 80 48-444 oder +49 (0) 971 80 48-445.
Es besteht die Möglichkeit ein vierrädriges Elektromobil für die Führung zu mieten. Bitte sprechen Sie das im Voraus oder bei der Buchung mit ab.

Wie kann man Gruppenführungen vereinbaren?

Die zwei Touren kombinieren Bewegung an der frischen Luft mit kultureller Bildung im städtischen und naturnahen Kontext. Aus diesem Grund sind sie auch für Betriebsausflüge oder Bildungsurlaub zu empfehlen.
Für Gruppenführungen gibt es auf der SüdTour nach Absprache auch einen alternativen Weg über den Altenberg.
Für Anfragen zu individuellen Gruppenführungen kontaktieren Sie bitte die Welterbekoordination in der Promenadestraße 6, 97688 Bad Kissingen unter welterbekoordination@stadt.badkissingen.de oder an Werktagen von 8:30 bis 12 Uhr telefonisch unter +49 (0) 971 807-4204.

13.07.24 06:13:40