Skip to main content

Kursübersicht

Gesellschaft

Loading...
Der neue BayernAtlas 4.0 - Freizeitkarte und mehr...
Mi. 24.04.2024 18:30
Hammelburg

Der BayernAtlas ist das ideale Werkzeug für die Erkundung Bayerns von oben und bietet neu die Möglichkeit, Ihre eigenen Grundstücke zu finden. Neben den vielfältigen Karten der Bayerischen Vermessungsverwaltung bietet er auch Fachdaten anderer Verwaltungen. Entdecken Sie historische Karten, planen Sie Freizeitaktivitäten mit aktuellen Luftbildern und topographischen Karten, erforschen Sie Schutzgebiete sowie Umwelt- und Denkmaldaten. Mit Funktionen wie dem Anfertigen eigener Skizzen, dem Messen in Karten und dem bequemen Ausdrucken ist der BayernAtlas ein einzigartiges Tool. ab 6 Teilnehmende

Kursnummer 24116005HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: BayernLab Bad Neustadt
Macht die Dächer voll - Photovoltaikanlagen auf Wohnhäusern
Fr. 26.04.2024 19:00
Hammelburg

Häufig fehlt es an Aufklärung und Hilfestellung, zum Beispiel bei Photovoltaikanlagen auf unseren Hausdächern, ob im Altort oder in den Siedlungen. Um hier Abhilfe zu schaffen, hat der Bund Naturschutz, Kreisgruppe Bad Kissingen, das vom Bayerischen Umweltministerium geförderte Projekt "Macht die Dächer voll" ins Leben gerufen. Photovoltaik ist, auch im Kontext des Klimawandels, eine sinnvolle und attraktive Möglichkeit der Nutzung erneuerbarer Energien im privaten Bereich. Die BN-Solarbotschafter Norbert Jenkner und Theo Hein informieren kostenlos, unverbindlich und neutral - unabhängig von finanziellen Interessen - über die Möglichkeiten von Photovoltaik-Anlagen auf Hausdächern, den erzielbaren Ertrag, Investitionskosten und Fördermöglichkeiten. Dabei muss es nicht unbedingt ein nach Süden ausgerichtetes Dach sein. Dächer in Ost- oder West-Ausrichtung sind ebenfalls gut geeignet und können sogar besser über den Tag verteilt die Sonnenenergie nutzen. Die Referenten veranschaulichen zudem anhand eines Solarmoduls vor Ort die Nutzungsmöglichkeiten der kostenlosen und CO2-neutralen Sonnenenergie.

Kursnummer 24116030HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: Norbert Jenkner
Zeitmanagement für alle die mehr Zeit wollen Zeitdieben auf der Spur!
Sa. 27.04.2024 09:00
Bad Kissingen
Zeitdieben auf der Spur!

Ob in Beruf oder Familie-Zeit ist für viele knapp. Dabei ist Zeitmanagement heute wichtiger denn je, denn wir haben unzählige Möglichkeiten, unsere Zeit zu verbringen. Im Kurs erfahren sie, wie sie sich mit Zeitmanagement ein erfülltes Leben gestalten. Sie lernen Möglichkeiten kennen, auch scheinbar unplanbare Tage sinnvoll für sich zu nutzen. Wir entlarven Zeitdiebe und klären Strategien, um sie aus ihrem Leben zu verbannen. Für alle, denen Nein-sagen schwer fällt, gibt es die 3H-Methode, um auf charmante Art Nein zu sagen. Der Kurs richtet sich an alle, die sich mehr Zeit wünschen und auch bereit sind, neue Wege in der eigenen Zeitgestaltung auszuprobieren.

Kursnummer 24153002KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Claudia Gabel
Führung: Die ehemalige Krugfabrik in Römershag
So. 28.04.2024 13:30
Bad Brückenau-Römershag

Im Jahr 1749 ging die Krugfabrik in Römershag in Betrieb. Die Krugbäcker fertigten Wasserflaschen für das Abfüllen des Heilwassers aus den Kurbrunnen an. Als Nebenerwerb wurden verschiedene Gefäße für den täglichen Bedarf hergestellt. Anfang der 1880er Jahre kam das Gewerbe zum Erliegen. Walter Kömpel führt auf den Spuren dieses alten Handwerks durch Römershag. Er zeigt auf, wo sich die Tongruben befanden und erläutert u.a., wie sich der Brennvorgang gestaltete und wie der Absatz geregelt wurde. Vom ehemals fuldischen Römershag aus wird auch ein Ausblick auf die frühere Würzburger Seite, auf die Krugfabrik in Oberbach ab 1769, gegeben.

Kursnummer 24117080HB
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: Walter Kömpel
Mit der Wildkatze auf dem Gangolfsberg
So. 28.04.2024 14:00
Aura/S.

Geführte Wanderung auf einem Rundweg (mittelschwere Strecke - rund 3 km) Wir reden über die Entstehungsgeschichte der Rhön, Vulkanismus und der Prismenwand am Gangolfsberg. Weitere Themen sind die Wildkatze, der Teufelskeller, ein Märchen für Erwachsene und vieles mehr rund um das Biosphärenreservat Rhön. Der Kursleiter ist zertifizierter Natur- und Landschaftsführer. Das Mitbringen von Hunden ist nicht erlaubt.

Kursnummer 24117072HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Michael Pinato
Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung
Mo. 29.04.2024 16:00
Oerlenbach

Ihr Wille hat Bedeutung - auch in Situationen, in denen Sie ihn nicht mehr selbst äußern können. Wir alle - gleich welchen Alters - können Unfall- oder krankheitsbedingt in eine Situation kommen, in der wir selbst keine Entscheidungen mehr treffen können. Zunehmend mehr Menschen möchten für solche Lebens- und Behandlungssituationen mit einer Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und/oder Betreuungsverfügung vorsorgen. Vielen fallen die mit dem Thema verbundenen Entscheidungsprozesse jedoch nicht leicht. Basierend auf den von der Ethikkommission der Malteser entwickelten Informationen und Vordrucken wird im Kurs grundsätzliches zur Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsversorgung vermittelt.

Kursnummer 24113080KL
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Malteser Hilfsdienst e.V.
Südseeträume Teil 4 - die Salomonen
Mo. 29.04.2024 19:30
Bad Bocklet

Die Salomonen sind ein gigantisches Inselreich auf der anderen Seite der Welt, am westlichen Rand der Südsee. 28.860 km² Landfläche verteilen sich auf fast 1.000 Inseln. Nur auf der Hauptinsel Guadalcanal gibt es Teerstraßen. Um diese herum tobten im 2. Weltkrieg einige der größten Seeschlachten zwischen amerikanischen, australischen und japanischen Kriegsschiffen. Über 50 liegen dort auf dem Meeresgrund, sodass man diesen Gewässern auch den Namen Ironbotton Sound gegeben hat. Guadalcanal erkundeten Gabi Goll und Rudi Kleinhenz mit einem Mietwagen. Zu den Inseln New Georgia und Malaita wurde geflogen, Savo und Tulagi mit Booten erreicht. Tropischer, fast undurchdringlicher Regenwald überzieht alle Inseln. Mehr zufällig entdeckten die beiden in einem Bach mitten im Urwald Riesenaale, die von Kindern gefüttert wurden, dort als heilig gelten. Gerade mal zwei Monate davor hatte Rudi im TV eine Reportage über diese Aale gesehen. Noch makaberer wurde es, als man ein Plakat in einem Cafe entdeckte mit der Überschrift: „Der Stamm der Kwaio sucht Kontakt zu Außenwelt!“ Der Besuch eines Ureinwohnerstamms auf der Tour wäre die Krönung gewesen, deshalb schickte man an die angegebene Email-Adresse eine Nachricht in bestem Englisch! Am nächsten Tag lag eine Antwort in bestem Deutsch vor: „Dies ist keine gewöhnliche geführte Tour und wenn ihr keine Woche Zeit habt, vergesst das Ganze!“ Absender war eine junge Familie aus Haßfurt, die bisher als einzige Kontakt zu diesen Ureinwohnern hatte.

Kursnummer 24121080KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
(Abendkasse möglich)
Dozent*in: Rudi Kleinhenz
Hildegard von Bingen - Mystikerin und Dichterin
Di. 30.04.2024 19:00
Hammelburg

Hildegard von Bingen, die im Jahr 1098 in Bermersheim bei Alzey als zehntes Kind der Gutsbesitzer Mechthild und Hildebert von Bermersheim geboren wurde, war Theologin, Komponistin, Künstlerin, Heilkundige und nicht zuletzt Klostergründerin. Zwischen 1147 und 1150 gründete sie das Kloster Rupertsberg und 1165 ein Filialkloster in Eibingen. In dem Vortrag soll es jedoch nicht nur um die praktischen Schwierigkeiten gehen, mit denen sie sich als Klostergründerin auseinanderzusetzen hatte, sondern um die Betrachtung ihres gesamten Lebens, das in seinen zahlreichen Facetten, sei es im Hinblick auf ihr theologisches Denken, auf ihre Musik, ihre Bilder und ihr heilkundliches Wissen bis in unsere Zeit hineinwirkt. Mehr über ihr heilkundliches Wissen erfahren Sie bei der Führung mit Karin Maisel: Bibelpflanzenweg im Kloster Altstadt in Hammelburg (Kurs-Nr. 17120HA)

Kursnummer 24111037HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 6,00
Dozent*in: Dr. phil. Gerlinde Kraus
Frühlingskräuterwerkstatt
Fr. 03.05.2024 16:00
Nüdlingen

Der Frühling bietet uns eine Vielfalt an frischem Grün. Die Heilpraktikerin und geprüfte Kräuterführerin wird mit einer Kräuterwanderung starten und anschließend werden diese verarbeitet und konserviert.

Kursnummer 24136036KN
Kursdetails ansehen
Gebühr: 32,00
Dozent*in: Daniela Röder
Vogelfreundliche Gartengestaltung
Fr. 03.05.2024 19:30
Hammelburg

LBV Bayern und LfL Landesanstalt für Landwirtschaft Bayern tragen seit 2022 gemeinsam das Projekt “Vogelfreundlicher Garten“. Eine Plakette zeigt, dass der Garten erfolgreich bewertet wurde. Vogelfreundliche Gärten orientieren sich in Konzeption und Anlage des Gartens an den Lebensräumen von Vögeln. Sie unterstützen Artenvielfalt und Biodiversität im privaten Garten. Der Vortrag zeigt am Beispiel von ca. 2 Dutzend einfachen Naturelementen, wie ein Garten ganz oder in Teilen vogelfreundlich gestaltet werden kann. Thomas Weimar ist ausgebildet als Gartenbewerter für vogelfreundliche Gärten beim LBV Bayern und als Tester für Naturgärten bei Naturgarten e.V.

Kursnummer 24115010HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Thomas Weimar
Einkaufstraining im Supermarkt
Sa. 04.05.2024 09:30
Edeka Oerlenbach

Der Weg durch den Einkaufsdschungel. Wir Verbraucher lassen uns von der Werbung schnell täuschen und kaufen oft unbewusst Kalorienfallen oder unnötig überteuerte Produkte ein. Ich möchte Ihnen die wichtigsten Tipps direkt beim Einkaufen aufzeigen, wie Sie gesund und trotzdem günstig einkaufen. Welche Unterschiede es z.B. bei den Ölen, Broten, Milchprodukten oder Fertigprodukten gibt. Sowie welche Informationen man aus den Produkten alles herauslesen kann. Wir treffen uns direkt vor dem Edeka-Markt in Oerlenbach.

Kursnummer 24136003KL
Kursdetails ansehen
Gebühr: 11,00
Dozent*in: Sonja Wetterich
Achtsamkeit in der Eltern-Kind-Beziehung Pferdegestützt voneinander lernen
Sa. 04.05.2024 13:30
Bad Kissingen
Pferdegestützt voneinander lernen

In einer kleinen Gruppe verbringen wir eine besondere Zeit im Pferdestall, erforschen diesen und erfahren Neues über das Pferd. Ihr kommt dem Pferd ganz nah, könnt es fühlen und erleben. Dabei lernt ihr mehr über eure eigenen Fähigkeiten und Stärken. Im Eltern- Kind- Team erlebt ihr gegenseitiges Vertrauen und Verständnis, spürt in eigene Bedürfnisse hinein und entdeckt Ressourcen. Dieser Kurs ist geeiignet für jeweils ein Elternteil mit einem Kind im Vorschul- oder Grundschulalter.

Kursnummer 24160020KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
(Kind u. Begleitperson)
Dozent*in: Susanne Fuß
Besichtigung des vogelfreundlichen Gartens Hortus Aphrodite
Sa. 04.05.2024 15:00
Aura an der Saale

HORTUS Aphrodite ist ein Naturgarten, der 2022 vom LBV Bayern die Auszeichnung „Vogelfreundlicher Garten“ erhalten hat. Im gleichen Jahr erhielt er ebenfalls die Auszeichnung „Bayern blüht“ der LWG Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau. Private Gärten können einen wichtigen Beitrag liefern, um für Biodiversität und Artenvielfalt Sprungbretter und Lebensinseln anzubieten. Die Führung durch den Garten zeigt, wie mit einfachen Maßnahmen solche Lebensräume entstehen können und erklärt Zusammenhänge. Bekannterweise hängen Natur und Seele eng zusammen. So tut der Naturgärtner automatisch etwas für seine Gesundheit. Thomas Weimar ist ausgebildet als Gartenbewerter für vogelfreundliche Gärten beim LBV Bayern und Tester für Naturgärten bei Naturgarten e.V.

Kursnummer 24115015HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 5,00
Dozent*in: Thomas Weimar
Naturschatz Schwarzes Moor
So. 05.05.2024 14:00
Fladungen

Das Schwarze Moor ist in Mitteleuropa eines der wenigen unberührten Hochmoore, die über 10.000 Jahre alt sind. Die geführte Wanderung geht entlang des Rundwegs. Es wird erklärt, wie ein Moor entsteht. Wir reden über die ganz spezielle Pflanzen- und Tiergemeinschaft und wie wichtig ein Moor für unser Klima ist und mehr. Der Kursleiter ist zertifizierter Natur- und Landschaftsführer. Das Mitbringen von Hunden ist nicht erlaubt.

Kursnummer 24117070HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Michael Pinato
Hundebegegnungen – Alles easy oder knallt’s gleich?
Mo. 06.05.2024 18:30
Bad Brückenau

Bei Gassi-Runden triffst du immer wieder auf andere Hunde. Jedes Mal die gleiche Sorge: Vertragen sich die Tiere? Soll ich es drauf ankommen lassen? Im Kurs schauen wir auf die Körpersignale der Hunde. Wir lernen, wie wir im Vorfeld einschätzen können, ob sich die Fellnasen vertragen oder ob wir doch lieber Abstand halten sollten. Am zweiten Abend können Videos und Fotos zur Analyse durch die Hundeexpertin mitgebracht werden. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Hinweis: Hunde bleiben zu Hause

Kursnummer 24112230HB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Barbara Geldner
Finanztips für Familien
Mo. 06.05.2024 19:00
Bad Kissingen

Die allermeisten Familien sorgen leider zu viel oder zu wenig vor. Gerade für Familien ist es umso wichtiger die wichtigsten Risiken zu kennen, diese adäquat abzusichern und sich von unnötigen Versicherungen zu trennen. Zudem sollte aber auch während der Zeit der Kindererziehung nicht das Ziel der eigenen Absicherung für das Rentenalter in den Hintergrund geraten. Dies alles und auch noch sinnvolle Förderungen werden im Kurs verständlich erläutert. Auch die Frage wer überhaupt die Familie unabhängig beraten kann und auch bei Änderungen im privaten und beruflichen Bereich weiterhin kompetenter und verantwortungsvoller Ansprechpartner in diesen Themen ist.

Kursnummer 24113015KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Ulrike Schwab
Im Alter sicher leben Keine Chance den Betrügern und Trickdieben
Di. 07.05.2024 16:00
Oerlenbach
Keine Chance den Betrügern und Trickdieben

Wie kann man sich vor Betrügern und Trickdieben schützen? Dieser Vortrag richtet sich an ältere Menschen ebenso wie an deren Angehörige, Freunde, Bekannte und Nachbarn. Angelehnt an die Broschüre "Sicher Leben" werden von PHM Matthias Kleren (Präventionsbeamter bei der Polizeiinspektion Bad Kissingen) Tipps gegeben, nicht Opfer einer solchen Straftat zu werden.

Kursnummer 24113006KL
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Matthias Kleren
Kindern Grenzen setzen - aber wie funktioniert das?
Di. 07.05.2024 19:00
Oberthulba

Dieser Kurs richtet sich an alle Eltern mit der Thematik "Wann und wie setze ich sinnvoll Grenzen in der Erziehung meines Kindes". Wir schauen uns die grundlegenden unterschiedlichen Erziehungsstile an und überlegen, warum Grenzen in einer guten Erziehung wichtig sind. Hilfreiche Tipps & Tricks werden somit in diesem Kurs an die Hand gegeben.

Kursnummer 24112010KO
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Christin Gabel
Autismus - Grundlagen - Erklärung - Umgang
Mi. 08.05.2024 19:00
Hammelburg
Grundlagen - Erklärung - Umgang

Der Vortrag wird Einblicke in die Vielfalt des Autismus-Spektrums bieten und sowohl die Herausforderungen als auch die Potentiale beleuchten. Es wird auch Raum für Fragen und Diskussionen geben. Allgemeine Information zu Autismus: Autismus ist eine neurologische Entwicklungsstörung, die sich auf verschiedene Aspekte des täglichen Lebens auswirken kann. Insbesondere die Wahrnehmung und Informationsverarbeitung spielen dabei eine zentrale Rolle. Menschen mit Autismus nehmen ihre Umwelt oft anders wahr als neurotypische Personen, was zu einzigartigen Herausforderungen und Stärken führen kann.Die Wahrnehmung bei Menschen mit Autismus kann auf verschiedene Weisen beeinflusst sein. Empfindlichkeiten gegenüber Reizen wie Geräuschen, Licht oder Berührungen sind häufig. Einige Menschen mit Autismus können überentwickelte Sinneswahrnehmungen haben, was dazu führen kann, dass sie bestimmte Reize intensiver erleben als andere. Auf der anderen Seite können sie auch Schwierigkeiten haben, soziale Signale oder nonverbale Kommunikation angemessen zu interpretieren. Die Informationsverarbeitung bei Autismus ist oft durch eine besondere Detailorientierung geprägt. Menschen mit Autismus neigen dazu, sich auf bestimmte Details zu fokussieren und haben manchmal Schwierigkeiten, den Gesamtzusammenhang zu erfassen. Diese Detailfixierung kann jedoch auch zu beeindruckenden Fähigkeiten in spezifischen Fachgebieten führen, da sie sich intensiv mit ihren Interessen beschäftigen.Es ist wichtig zu betonen, dass Autismus ein breites Spektrum von Ausprägungen umfasst, von leichten bis hin zu schweren Formen. Jeder Mensch mit Autismus ist einzigartig, und es ist entscheidend, ihre individuellen Bedürfnisse und Stärken zu erkennen.Die Gesellschaft kann dazu beitragen, die Inklusion von Menschen mit Autismus zu fördern, indem sie sich bewusst macht, wie unterschiedlich die Wahrnehmung und Informationsverarbeitung sein können. Durch eine unterstützende Umgebung und geeignete Kommunikationsmittel können Menschen mit Autismus ihr volles Potenzial entfalten und aktiv am gesellschaftlichen Leben teilnehmen.

Kursnummer 24112003HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Lebenshilfe e.V.
Dorfrundgang: Euerdorf und seine Geschichte
So. 12.05.2024 14:00
Euerdorf

Erfahren Sie bei einem Dorfrundgang mehr über die historische Entwicklung von Euerdorf. Wunschtermine für Gruppenführungen können nach Anfrage beim vhs-Team auch arrangiert werden.

Kursnummer 24117035HE
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Martina Wilm-Kiesel
Smartphone ABC: Erster Einblick in die Smartphone-Welt
Di. 14.05.2024 14:00
Hammelburg

Smartphones sind heutzutage nicht mehr wegzudenken und für immer mehr Menschen ständige Begleiter. Dabei sind sie weit mehr als Telefone und bieten echte Vorteile. Für die ältere Generation, die nicht damit aufgewachsen ist, erweist sich der Zugang zu Smartphones hingegen vielfach als große Herausforderung. Um aus der schieren Menge der denkbaren Möglichkeiten ihre persönlichen Vorteile herauszufiltern, werden die Grundlagen und Anwendungen erklärt. In diesem Vortrag zeigen wir auch, auf was bei einer Anschaffung alles geachtet werden sollte.

Kursnummer 24152025HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: BayernLab Bad Neustadt
Du und Dein Partner: Was habt ihr gemeinsam? Malerei-Workshop für Paare
Mi. 15.05.2024 19:00
Oberthulba

Die Partnerschaft zweier Menschen ist eine besondere Form der Beziehung. Dieser Workshop erlaubt gemeinsam aus dem Alltag auszubrechen und hilft mit sehr einfachen Malexperimenten die eigene Beziehung aus einem ungewohnten neuen Blickwinkel zu betrachten. Die selbst kreierten originellen Bilder können gemeinsame oder unterschiedliche Wünsche und Ziele zum Ausdrucken bringen. Neben der eigenen Bildanalyse lernen Sie welche Faktoren, eine erfolgreiche Partnerschaft ausmachen können. Es sind keine malerischen oder zeichnerischen Vorkenntnisse nötig.

Kursnummer 24112018KO
Kursdetails ansehen
Gebühr: 16,00
pro Person - (zzgl. ca. 5 € Materialkosten pro Paar bar vor Ort)
Dozent*in: Dr. Diana Distler
Astronomische Sternenführung Poppenroth Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...
Mi. 15.05.2024 21:30
Bad Kissingen-Poppenroth
Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...

Der Mond beeinflusst Ebbe und Flut, den Vogelzug, Nachtfalter, sogar Pflanzen - aber haben Mondlicht, Sternengefunkel und dunkle Nächte auch einen wissenschaftlich nachweisbaren Einfluss auf unser eigenes, menschliches Wohlbefinden? Mehr dazu können Sie bei diesem gemütlichen, spätabendlichen Spaziergang unter einem hoffentlich hell leuchtenden Sternenhimmel erfahren. Knapp eine Stunde nach Sonnenuntergang beginnt unsere Reise vom Sternenpark Rhön bis in die Tiefen des Universums mit einem Blick auf die Himmelsscheibe von Nebra. Weiter geht es mit Sternhaufen und Sternbildern, griechischen Sagen, Planeten und römischen Göttern, den wichtigsten Sternen für Weltreisende und Seefahrer und vielem mehr, was man sich über Sonne, Mondphasen und die Sterne - und ihren Einfluss auf Menschen und Tiere - so erzählt. Diese Führung findet im Rahmen der Bad Kissinger Gesundheitswochen statt. Mehr dazu auf: www.badkissingen.de/gesundheitswochen Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, da eine geräumige, überdachte Terrasse zur Verfügung steht. Es wird nur bei Sturm abgesagt. Die Rhön ist seit 2014 als Sternenpark anerkannt. Damit wird bestätigt, dass es hier noch eine fast natürliche Nachtlandschaft und einen sternenreichen Himmel zu sehen gibt. Bei dieser Führung bekommen Sie, neben dem Themenschwerpunkt Gesundheit, auch einen Überblick zum jahreszeitlichen Sternenhimmel. Sie entdecken die sichtbaren Planeten und die saisonalen Sternbilder, lernen etwas über die ökologische Auswirkung von nächtlicher künstlicher Beleuchtung im Außenbereich und mit ein wenig Glück sehen Sie vielleicht sogar die ISS. Auch bei bewölktem Himmel, wenn der Sternenhimmel schlecht oder gar nicht sichtbar sein sollte, findet die Veranstaltung statt und es gibt ein Alternativprogramm zum genannten Themenbereich. Die Führung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern. Es wird aber empfohlen nur Kinder über 6 Jahren mitzubringen, die genug Durchhaltevermögen für die ca. 1,5 Stunden am späten Abend und in der Dunkelheit mitbringen. Kinder bis 15 Jahre dürfen nur in Begleitung von erziehungsberechtigten Erwachsenen teilnehmen. (Es gibt keine Ermäßigung für Kinder.) Die Anmeldung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist ausschließlich online und nur bis drei Tage vor der Veranstaltung möglich! Weitere wichtige Hinweise zur Teilnahme: - Den sinkenden Nachttemperaturen angemessene, warme Kleidung und festes, geschlossenes Schuhwerk werden eindringlich empfohlen. Ziehen Sie sich an, als ob es 15°C kälter wäre als vorhergesagt! - Bitte keine Taschenlampen mit weißem Licht mitbringen. Die Verwendung von Rotlicht ist möglich, wenn es zur Orientierung nötig ist. - Falls Sie über ein Fernglas verfügen, bringen Sie es mit. - Das Mitbringen von Hunden (oder anderen Haustieren) ist nicht erlaubt! Der Treffpunkt in Poppenroth ist: Parkplatz des FC Victoria Poppenroth, Ruhstraße 15, 97688 Bad Kissingen-Poppenroth, Koordinaten: 50.233336, 9.997937.

Kursnummer 24116066HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Monika Koch
Führung: Regionalausstellung der Bundeswehr am Standort Hammelburg
Do. 16.05.2024 18:00
Hammelburg

Wie sieht es in einer Bundeswehrstube aus? Welche Besonderheiten gibt es auf den Truppenübungsplätzen Hammelburg und Wildflecken zu entdecken? Warum war Wildflecken ein besonderer Ort zu Zeiten des Kalten Krieges mit Auswirkungen bis in die Gegenwart? Welche Auswirkungen hat die gewandelte Sicherheitslage auf Ausbildung und Einsatz? Die Regionalausstellung gibt Einblicke in die Welt der Bundeswehr – mit interaktiver Medientechnik und modernem Ausstellungsdesign in den Räumlichkeiten des historischen Jägercasinos - Bundeswehr einmal ganz anders! Das Ausstellungsgebäude (Lager Hammelburg) ist am Veranstaltungstag ausgeschildert.

Kursnummer 24117050HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei, Anmeldung bei der vhs erwünscht
Dozent*in: Christoph Joa
Workshop - Besser miteinander Sprechen
Do. 16.05.2024 18:00
Bad Kissingen

Der Workshop zur Gewaltfreien Kommunikation (GFK), basierend auf den Lehren von Marshall B. Rosenberg, ist eine Methode, eine Sprache und Herangehensweise zur Kommunikation und Konfliktbewältigung auf Augenhöhe. Rosenberg war ein Psychologe und Experte im Bereich Kommunikation, Konfliktbewältigung und Mediation und gilt als Begründer der Gewaltfreien Kommunikation. Der Workshop bietet eine sichere Umgebung, in der praxisorientierte Übungen in der Gruppe durchgeführt werden können, um das Gelernte anzuwenden und die Freude am interkulturellen Austausch zu fördern.

Kursnummer 24153000KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,00
Dozent*in: Tânia Pereira Bagszas
Kräuterführung mit Basentee sammeln
Do. 16.05.2024 18:30
Bad Bocklet

Erlebe die frischen Wildkräuter in dieser Kräuterführung und lerne die Bestimmung, Wirkweisen, Ernte und Anwendungen des wilden Grüns kennen. Wir sammeln einen schönen Basentee, den du dir zuhause schmecken lassen kannst. Bitte an angepasste Kleidung und Schuhwerk denken und evtl. ein Sammelkörbchen mitbringen.

Kursnummer 24136031KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 14,00
Dozent*in: Katja Reith
Die Bierwelt der ältesten Weinstadt Frankens
Sa. 18.05.2024 14:30
Hammelburg

.

Kursnummer 24117020HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 53,50
(inkl. 6 Biere und kleiner Imbiss - Bratwurst mit Sauerkraut)
Dozent*in: Sebastian Voll
Astronomische Sternenführung Poppenroth Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...
Do. 23.05.2024 21:45
Bad Kissingen-Poppenroth
Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...

Der Mond beeinflusst Ebbe und Flut, den Vogelzug, Nachtfalter, sogar Pflanzen - aber haben Mondlicht, Sternengefunkel und dunkle Nächte auch einen wissenschaftlich nachweisbaren Einfluss auf unser eigenes, menschliches Wohlbefinden? Mehr dazu können Sie bei diesem gemütlichen, spätabendlichen Spaziergang unter einem hoffentlich hell leuchtenden Sternenhimmel erfahren. Knapp eine Stunde nach Sonnenuntergang beginnt unsere Reise vom Sternenpark Rhön bis in die Tiefen des Universums mit einem Blick auf die Himmelsscheibe von Nebra. Weiter geht es mit Sternhaufen und Sternbildern, griechischen Sagen, Planeten und römischen Göttern, den wichtigsten Sternen für Weltreisende und Seefahrer und vielem mehr, was man sich über Sonne, Mondphasen und die Sterne - und ihren Einfluss auf Menschen und Tiere - so erzählt. Diese Führung findet im Rahmen der Bad Kissinger Gesundheitswochen statt. Mehr dazu auf: www.badkissingen.de/gesundheitswochen Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, da eine geräumige, überdachte Terrasse zur Verfügung steht. Es wird nur bei Sturm abgesagt. Die Rhön ist seit 2014 als Sternenpark anerkannt. Damit wird bestätigt, dass es hier noch eine fast natürliche Nachtlandschaft und einen sternenreichen Himmel zu sehen gibt. Bei dieser Führung bekommen Sie, neben dem Themenschwerpunkt Gesundheit, auch einen Überblick zum jahreszeitlichen Sternenhimmel. Sie entdecken die sichtbaren Planeten und die saisonalen Sternbilder, lernen etwas über die ökologische Auswirkung von nächtlicher künstlicher Beleuchtung im Außenbereich und mit ein wenig Glück sehen Sie vielleicht sogar die ISS. Auch bei bewölktem Himmel, wenn der Sternenhimmel schlecht oder gar nicht sichtbar sein sollte, findet die Veranstaltung statt und es gibt ein Alternativprogramm zum genannten Themenbereich. Die Führung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern. Es wird aber empfohlen nur Kinder über 6 Jahren mitzubringen, die genug Durchhaltevermögen für die ca. 1,5 Stunden am späten Abend und in der Dunkelheit mitbringen. Kinder bis 15 Jahre dürfen nur in Begleitung von erziehungsberechtigten Erwachsenen teilnehmen. (Es gibt keine Ermäßigung für Kinder.) Die Anmeldung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist ausschließlich online und nur bis drei Tage vor der Veranstaltung möglich! Weitere wichtige Hinweise zur Teilnahme: - Den sinkenden Nachttemperaturen angemessene, warme Kleidung und festes, geschlossenes Schuhwerk werden eindringlich empfohlen. Ziehen Sie sich an, als ob es 15°C kälter wäre als vorhergesagt! - Bitte keine Taschenlampen mit weißem Licht mitbringen. Die Verwendung von Rotlicht ist möglich, wenn es zur Orientierung nötig ist. - Falls Sie über ein Fernglas verfügen, bringen Sie es mit. - Das Mitbringen von Hunden (oder anderen Haustieren) ist nicht erlaubt! Der Treffpunkt in Poppenroth ist: Parkplatz des FC Victoria Poppenroth, Ruhstraße 15, 97688 Bad Kissingen-Poppenroth, Koordinaten: 50.233336, 9.997937.

Kursnummer 24116070HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Monika Koch
Astronomische Sternenführung Poppenroth Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...
Do. 30.05.2024 22:00
Bad Kissingen-Poppenroth
Rund um Sterne, Mondphasen und wissenschaftliche Erkenntnisse zu deren Einfluss auf unsere ...

Der Mond beeinflusst Ebbe und Flut, den Vogelzug, Nachtfalter, sogar Pflanzen - aber haben Mondlicht, Sternengefunkel und dunkle Nächte auch einen wissenschaftlich nachweisbaren Einfluss auf unser eigenes, menschliches Wohlbefinden? Mehr dazu können Sie bei diesem gemütlichen, spätabendlichen Spaziergang unter einem hoffentlich hell leuchtenden Sternenhimmel erfahren. Knapp eine Stunde nach Sonnenuntergang beginnt unsere Reise vom Sternenpark Rhön bis in die Tiefen des Universums mit einem Blick auf die Himmelsscheibe von Nebra. Weiter geht es mit Sternhaufen und Sternbildern, griechischen Sagen, Planeten und römischen Göttern, den wichtigsten Sternen für Weltreisende und Seefahrer und vielem mehr, was man sich über Sonne, Mondphasen und die Sterne - und ihren Einfluss auf Menschen und Tiere - so erzählt. Diese Führung findet im Rahmen der Bad Kissinger Gesundheitswochen statt. Mehr dazu auf: www.badkissingen.de/gesundheitswochen Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, da eine geräumige, überdachte Terrasse zur Verfügung steht. Es wird nur bei Sturm abgesagt. Die Rhön ist seit 2014 als Sternenpark anerkannt. Damit wird bestätigt, dass es hier noch eine fast natürliche Nachtlandschaft und einen sternenreichen Himmel zu sehen gibt. Bei dieser Führung bekommen Sie, neben dem Themenschwerpunkt Gesundheit, auch einen Überblick zum jahreszeitlichen Sternenhimmel. Sie entdecken die sichtbaren Planeten und die saisonalen Sternbilder, lernen etwas über die ökologische Auswirkung von nächtlicher künstlicher Beleuchtung im Außenbereich und mit ein wenig Glück sehen Sie vielleicht sogar die ISS. Auch bei bewölktem Himmel, wenn der Sternenhimmel schlecht oder gar nicht sichtbar sein sollte, findet die Veranstaltung statt und es gibt ein Alternativprogramm zum genannten Themenbereich. Die Führung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern. Es wird aber empfohlen nur Kinder über 6 Jahren mitzubringen, die genug Durchhaltevermögen für die ca. 1,5 Stunden am späten Abend und in der Dunkelheit mitbringen. Kinder bis 15 Jahre dürfen nur in Begleitung von erziehungsberechtigten Erwachsenen teilnehmen. (Es gibt keine Ermäßigung für Kinder.) Die Anmeldung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist ausschließlich online und nur bis drei Tage vor der Veranstaltung möglich! Weitere wichtige Hinweise zur Teilnahme: - Den sinkenden Nachttemperaturen angemessene, warme Kleidung und festes, geschlossenes Schuhwerk werden eindringlich empfohlen. Ziehen Sie sich an, als ob es 15°C kälter wäre als vorhergesagt! - Bitte keine Taschenlampen mit weißem Licht mitbringen. Die Verwendung von Rotlicht ist möglich, wenn es zur Orientierung nötig ist. - Falls Sie über ein Fernglas verfügen, bringen Sie es mit. - Das Mitbringen von Hunden (oder anderen Haustieren) ist nicht erlaubt! Der Treffpunkt in Poppenroth ist: Parkplatz des FC Victoria Poppenroth, Ruhstraße 15, 97688 Bad Kissingen-Poppenroth, Koordinaten: 50.233336, 9.997937.

Kursnummer 24116075HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Monika Koch
Afterwork Waldbaden Wissen und Entspannung
Fr. 07.06.2024 17:00
Bad Kissingen
Wissen und Entspannung

Lerne Wissenswertes über den Wald, Bäume, Tiere und Pflanzen und schärfe dabei deine Sinne zur bewussten Wahrnehmung der natürlichen Umgebung im Wald. Erlebe die positive, beruhigende und erdende Wirkung der Atmosphäre auf Körper und Geist, um den Alltagsstress zu vergessen und neue Energie zu tanken. Mystische Erzählungen helfen dabei mit allen Sinnen in die Umgebung des Waldes einzutauchen.

Kursnummer 24131245KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Anette Appel
Astronomische Sternenführung in Aura Von Frühjahrs- und Sommersternbildern bis hin zu tierischen Sternguckern
Fr. 07.06.2024 22:00
Aura/S.
Von Frühjahrs- und Sommersternbildern bis hin zu tierischen Sternguckern

Dieser astronomische Spaziergang mit Natur- und Kulturgeschichten im Sternenpark Rhön startet mit einem kurzen Exkurs zum Einfluss von künstlichem Licht auf die uralten Rhythmen unserer Umwelt und was gegen Lichtverschmutzung getan werden kann. Weiter geht es mit den sichtbaren Sternbildern, griechischen Sagen, Planeten und römischen Göttern, den wichtigsten Sternen für Weltreisende und Seefahrer und vielem mehr, was man sich über Sonne, Mond und Sterne so erzählt. Wir werden einen Spaziergang unter einem hoffentlich hell leuchtenden Sternenhimmel unternehmen, herausfinden wer oder was da in der Ferne funkelt und bei klarem Himmel sollten wir gegen Ende der Führung dann auch das schimmernde Band der Milchstraße sehen können. Diese Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt, da bei Bedarf ein Innenraum im Kloster Aura zur Verfügung steht. Die Rhön ist seit 2014 als Sternenpark anerkannt. Damit wird bestätigt, dass es hier noch eine fast natürliche Nachtlandschaft und einen sternenreichen Himmel zu sehen gibt. Bei dieser Führung bekommen Sie einen Überblick zum jahreszeitlichen Sternenhimmel. Sie entdecken die sichtbaren Planeten und die saisonalen Sternbilder, lernen etwas über die ökologische Auswirkung von nächtlicher künstlicher Beleuchtung im Außenbereich und mit ein wenig Glück sehen Sie vielleicht sogar die ISS. Auch bei bewölktem Himmel, wenn der Sternenhimmel schlecht oder gar nicht sichtbar sein sollte, findet die Veranstaltung statt und es gibt ein Alternativprogramm zum genannten Themenbereich. Die Führung ist geeignet für Erwachsene und Familien mit Kindern. Es wird aber empfohlen nur Kinder über 6 Jahren mitzubringen, die genug Durchhaltevermögen für die ca. 1,5 Stunden am späten Abend und in der Dunkelheit mitbringen. Kinder bis 15 Jahre dürfen nur in Begleitung von erziehungsberechtigten Erwachsenen teilnehmen. (Es gibt keine Ermäßigung für Kinder.) Die Anmeldung von Teilnehmerinnen und Teilnehmern ist ausschließlich online und nur bis drei Tage vor der Veranstaltung möglich! Weitere wichtige Hinweise zur Teilnahme: - Den sinkenden Nachttemperaturen angemessene, warme Kleidung und festes, geschlossenes Schuhwerk werden eindringlich empfohlen. Ziehen Sie sich an, als ob es 15°C kälter wäre als vorhergesagt! - Bitte keine Taschenlampen mit weißem Licht mitbringen. Die Verwendung von Rotlicht ist möglich, wenn es zur Orientierung nötig ist. - Falls Sie über ein Fernglas verfügen, bringen Sie es mit. - Das Mitbringen von Hunden (oder anderen Haustieren) ist nicht erlaubt!

Kursnummer 24116079HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 12,00
Dozent*in: Monika Koch
Achtsamkeit in der Eltern-Kind-Beziehung Pferdegestützt voneinander lernen
Sa. 08.06.2024 13:30
Bad Kissingen
Pferdegestützt voneinander lernen

In einer kleinen Gruppe verbringen wir eine besondere Zeit im Pferdestall, erforschen diesen und erfahren Neues über das Pferd. Ihr kommt dem Pferd ganz nah, könnt es fühlen und erleben. Dabei lernt ihr mehr über eure eigenen Fähigkeiten und Stärken. Im Eltern- Kind- Team erlebt ihr gegenseitiges Vertrauen und Verständnis, spürt in eigene Bedürfnisse hinein und entdeckt Ressourcen. Dieser Kurs ist geeiignet für jeweils ein Elternteil mit einem Kind im Vorschul- oder Grundschulalter.

Kursnummer 24160021KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 95,00
(Kind u. Begleitperson)
Dozent*in: Susanne Fuß
Klosterkirche Aura Führung durch Klosterkirche und ehemalige Klosteranlage
So. 09.06.2024 14:00
Aura/S.
Führung durch Klosterkirche und ehemalige Klosteranlage

Führung durch die Klosterkirche und die ehemalige Klosteranlage oberhalb des kleinen Örtchens Aura im Saaletal, das in der mittelalterlichen Geschichtsschreibung alles andere als unwichtig war. Ekkehard von Aura, 1. Abt des Klosters, war ein bedeutender Chronist, der auch Informationen über sich selbst in seine Schriften einfließen ließ.

Kursnummer 24117040HE
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Renate Graser
Kleine Geheimnisse und Kostbarkeiten in der Stadt Hammelburg
So. 09.06.2024 17:00
Hammelburg

In Hammelburg gibt es so manche unbekannte "Kostbarkeiten" und deren Geschichten zu entdecken. Gehen Sie mit der langjährigen Stadtführerin Eva Albert auf einen Spaziergang durch die Stadt. Ein Gläschen Wein gehört natürlich dazu.

Kursnummer 24117010HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 9,50
(inkl. ein Glas Wein)
Dozent*in: Eva Albert
Elektronische Patientenakte (ePA), e-Rezept, und Elektronische Gesundheitskarte - Was muss ich als Patient wissen?
Mo. 10.06.2024 19:00
Hammelburg

Unser Gesundheitswesen wird an vielen Stellen digitaler. In einigen Regionen lassen sich Medikamente in der Apotheke bereits über ein elektronisches Rezept (e-Rezept) per Smartphone abholen. Viele Krankenkassen stellen zukünftig eine elektronische Patientenakte bereit, mit der Patienten ihre Gesundheitsinformationen und Befunde per App organisieren können. Über Ihre elektronische Gesundheitskarte können Sie schon jetzt Ihren Medikationsplan digital mit sich tragen. Wir möchten Ihnen eine Einführung geben in all das, was bereits möglich ist und einen Ausblick auf das, was noch kommt.

Kursnummer 24113125HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erwünscht)
Dozent*in: Kimberly May
Wie kann ich selbstbestimmt vorsorgen - Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuung
Mi. 12.06.2024 18:30
Hammelburg
Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung und Betreuung

Unfälle oder Krankheiten reißen einen aus seinem gewohnten Alltag. Manchmal kann es ganz schnell zu einem Notfall kommen und die alltäglichen Geschäfte können nicht mehr erledigt werden. Gut, wenn man bereits eine Vorsorgevollmacht oder Patientenverfügung erstellt hat. In allen anderen Fällen braucht es eine schnelle Lösung: die gesetzliche Betreuung. Familienangehörige und Personen aus dem näheren sozialen Umfeld kennen die betroffene Person. Deshalb sucht das zuständige Betreuungsgericht zuerst im Kreise der Familie, Freunde und Bekannten nach geeigneten Betreuer/innen. Ehrenamtliche rechtliche Betreuer kümmern sich um die Belange und Angelegenheiten ihrer Betreuten. Es werden unterschiedliche Aufgabenkreise festgelegt, damit Bereiche wie Vermögen, Gesundheit, Aufenthalt etc. bearbeitet werden können. Das wirft Fragen auf. Außerdem werden erste Erfahrungen mit dem neuen Betreuungsrecht thematisiert. Der Dipl.-Sozialpädagoge (FH) Marco Brust vom ARV Unterfranken e. V. Betreuungsverein (BtG) klärt auf.

Kursnummer 24113070HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: Marco Brust
Theaterfahrt nach Meiningen "Madama Butterfly"
Sa. 15.06.2024 17:45
Burkardroth

Kursnummer 24122050KD
Kursdetails ansehen
Gebühr: 57,00
(inkl. Busfahrt, 2. Parkett rechts und links)
Dozent*in: noch nicht bekannt
Pferdeluft für Späteinsteiger
Mo. 17.06.2024 09:30
Bad Kissingen

Ein Pferd aus nächster Nähe wirkt groß und mächtig. Wie sensibel und feinfühlig die Geschöpfe andererseits sein können und was es beim Umgang mit dem Pferd zu beachten gibt, wird hier vermittelt. Es sind keine Vorkenntnisse mit dem Pferd erforderlich. Der Kurs findet in der Kleingruppe statt und ist kein Reitkurs.

Kursnummer 24131162KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Susanne Fuß
Finanzdschungel: Rendite ohne Verlustrisiko
Mo. 17.06.2024 19:00
Bad Kissingen

Wer seinen Lebensunterhalt im Alter sichern möchte, kommt ums Sparen nicht herum. Aber wie? Bei niedrigen Zinsen führt die Inflation zu Kapitalverlust. Aktienmärkte sind sprunghaft und unsicher. Welche Konzepte gibt es also? Wie sieht Vermögensoptimierung aus? Wer berät und begleitet unabhängig? Dieser Kurs ist keine Werbeveranstaltung sondern bereitet Sie unabhäng und im Sinne des Verbraucherschutzes darauf vor, die richtigen Entscheidungen selbst treffen zu können.

Kursnummer 24113025KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 8,00
Dozent*in: Ulrike Schwab
Sicher online shoppen - Tipps für den sicheren Einkauf im Internet
Di. 18.06.2024 18:00
Bad Brückenau

Das Einkaufen im Internet liegt voll im Trend und der Markt dafür wird immer größer. Täglich entstehen neue Onlineshops. Das Warenangebot ist riesig und eine Bestellung von zu Hause aus sehr bequem. Dennoch gibt es beim online Einkaufen einige Risiken. Wertvolle Tipps und Tricks, wie Sie sich vor diesen Gefahren schützen können, erhalten Sie in diesem Vortrag.

Kursnummer 24113005HB
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich)
Dozent*in: BayernLab Bad Neustadt
Loading...

Unser Kursangebot nach Veranstaltungsorten sortiert

Hier finden Sie das Angebot der jeweiligen Außenstellen und Zentralen

05.03.24 14:09:42