Skip to main content

Kursübersicht

Kultur

Loading...
Opernring - gesamte Vortragsreihe
Do. 28.09.2023 19:00
Bad Kissingen

Der Opernring in Bad Kissingen existiert seit 1983. Hier werden Reisen zu verschiedenen Opern organisiert. Vor jedem Ausflug gibt es einen Vortrag zum Inhalt des bevorstehenden Opernbesuchs. Die Vorträge sind unabhängig von den Opernreisen für jeden zugänglich. Aufführungen: Die Feen (R. Wagner) in Meiningen am 01.10.23; Fedora (U. Giordano) in Frankfurt am 12.11.23; Nabucco (G. Verdi) in Nürnberg am 17.12.23; Lucia di Lammermoor (G. Donizetti) in Nürnberg am 13.01.24; Der Liebestrank (G. Donizetti) in Darmstadt am 17.02.24; Don Giovanni (W.A. Mozart) in Gera am 17.03.24; Turandot (G. Puccini) in Wiesbaden am 21.04.24; Una cosa rara (V.M. v Soler) in Meiningen am 02.06.2024 Weiterführende Information zur Opernfahrt selbst beim Veranstalter Torsten Steige direkt: T 0971 78590459 oder www.opernring.de

Kursnummer 23222005KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenlos
Dozent*in: Torsten Steige
Aquarell Schritt für Schritt
Mi. 21.02.2024 18:00
Bad Kissingen

Die faszinierende Welt der Aquarellmalerei eröffnet sich durch Übung und Entdeckung. In unserem Aquarellkurs tauchen wir gemeinsam Schritt für Schritt in die Grundlagen dieser kreativen Technik ein, denn wie sagt man so schön: Übung macht den Meister. Der Kurs bietet praxisorientierten Unterricht und beantwortet Fragen zur richtigen Materialauswahl, Anwendung der Nass-in-Nass-Technik, Malen von Weiß sowie Erzeugen interessanter Effekte im Bild und vielen weiteren Themen. Ideal für Anfänger und Fortgeschrittene.

Kursnummer 24124006KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Tatjana Schmidt
Freude am Aquarellieren
Do. 29.02.2024 19:00
Hammelburg

Sie erlernen und üben das Aquarellieren anhand von Vorlagen der Kursleiterin. Geplant sind leichte zügige Aquarelle. Entspannende Musik und angenehme Literaturtexte bilden den rahmenden Hintergrund der Abende. Die Freude am Malen steht im Vordergrund.

Kursnummer 24124005HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 88,00
Dozent*in: Anneliese Eva Friedrich
Schreibtraining für freie Schriftsteller
Sa. 09.03.2024 14:00
Bad Kissingen

Im Schreibtraining-Seminar lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Schreiben von Geschichten, Erinnerungen und Autobiographien. Es wird gemeinsam gelesen und diskutiert. Auch geht es um das "danach". Was mache ich mit meinen Texten oder meinem Buch? Wie finde ich einen Agenten oder einen Verlag? Zudem werden Möglichkeiten des Selbstverlages (auch als E-Book) vorgestellt. Der Kursleiter arbeitet als freier Autor und als Lehrbeauftragter an der Universität in Vechta.

Kursnummer 24122010KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Dr. Nils Aschenbeck
Gitarre - Liedbegleitung (Aufbaukurs)
Di. 09.04.2024 19:30
Bad Kissingen

Die Grundlagen des Einsteigerkurses werden vertieft und durch weitere Akkorde und Begleitmöglichkeiten ergänzt. Vorausgesetzt werden Kenntnisse der Basisakkorde.

Kursnummer 24123020KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 55,00
Dozent*in: Volker Waldau
Einführung in die digitale Fotografie mit Schwerpunkt Landschaftsfotografie
Di. 09.04.2024 19:30
Hammelburg

Der Kurs richtet sich an Besitzer/innen einer digitalen Spiegelreflexkamera (DSLR), Systemkamera (DSLM) oder Bridgekamera ohne Vorkenntnisse. Vier Themenbereiche werden behandelt: technische Komponenten und Zusammenhänge, Bildgestaltung, Nachbearbeitung (als Demo) und ein Praxisteil in Form eines sog. Foto-Walks. Der Termin des Foto-Walks wird im Kurs festgelegt. Kursunterlagen werden als Download zur Verfügung gestellt.

Kursnummer 24121020HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 51,00
(inkl. Download-Skript)
Dozent*in: Ralf Bauer
Togo und Ghana - geheimnisvolles Schwarzafrika
Mo. 15.04.2024 19:00
Bad Bocklet

Bestens vorbereitet flogen die beiden Bad Kissinger Globetrotter Gabi Goll und Rudi Kleinhenz nach Accra, der Hauptstadt Ghanas um sich in ein weiteres Abenteuer Afrika zu stürzen. Mit dem dort geparkten eigenen Landcruiser wurde zuerst Lomé, die Hauptstadt des Nachbarlandes Togo angesteuert um dort die nötigen Visa für die weitere Reise zu besorgen. In der ehemaligen deutschen Kolonie weist noch Vieles auf die Zeit unter der Herrschaft des Kaisers hin. Gruselig geht es auf dem Fetischmarkt zu. Hunderte getrockneter Tierschädel blicken den Besucher aus allen Richtungen an. Der Voodoo-Zauber ist im Lande noch allgegenwärtig. Ein Abstecher zu Freunden nach Kpalime folgte, bevor die beiden zurück nach Ghana reisten. Der Bosumtwi-See, entstanden durch den Einschlag eines Meteoriten, und Aschanti-Behausungen bei Kumasi wurden besucht. Eine Fledermaushöhle bei Kwamang, das Buabeng-Fiema-Affenschutzgebiet mit seinem Affenfriedhof und vor allen Dingen der Mole-Nationalpark zeigen die Vielfältigkeit der Fauna Ghanas. Die älteste Moschee des Landes befindet sich am Eingang des Parks. Heilige Berge, rätselhafte Steine, Wasserfälle und singende Felsen, Ghana hat dem Besucher viel Geheimnisvolles zu bieten. Zu guter Letzt wohnten die beiden einer Regenzeremonie im Örtchen Tongo bei. Der Stammeshäuptling hat 18 Frauen und 110 Kinder. Das er für einen Empfang Zeit hatte, grenzt fast an ein Wunder. Die Reise führte weiter über Burkina Faso, Niger, Tschad und Zentralafrika nach Kamerun, das ist aber eine andere Geschichte die es im zweiten Teil morgen zu sehen gibt!

Kursnummer 24121085KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Dozent*in: Rudi Kleinhenz
Orgelvorführung: Klaisorgel in St. Johannes d. Täufer in Hammelburg
Sa. 20.04.2024 14:00
Hammelburg

Die Klais Orgel der Hammelburger Stadtpfarrkirche ist nicht nur optisch, sondern auch klanglich eine Besonderheit. Außer den 44 Registern, die der Orgel die unterschiedlichsten Klangfarben verleihen, birgt das Instrument zwei Überraschungen in sich, nämlich einen „Hammel“ und eine „Nachtigall“. Letztere findet in bestimmten Liedstrophen sogar musikalisch ihren Einsatz, der Hammel darf beispielsweise am Faschingssonntag „blöken“. Bei der Orgelführung sollen aber nicht nur die musikalischen Komponenten der Orgel Berücksichtigung finden, sondern es wird den Teilnehmern auch das Innenleben der Orgel, sprich Pfeifen, Luftversorgung und dergleichen vor Augen geführt werden. Dekanatskantor Dieter Blum wird anhand von Improvisationen aber auch Literaturstücken die klangliche Bandbreite der Orgel vorführen. Hinweis: Je nach Witterung ist die Kirche nicht besonders warm. Bitte denken Sie an entsprechende Kleidung.

Kursnummer 24117110HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: kostenfrei (Anmeldung erforderlich) gegen Spende für die Kirchenmusik
Dozent*in: Dieter Blum
Buntpapierwerkstatt: Kleisterpapier - (Eintägiger Kompaktkurs)
Fr. 26.04.2024 10:00
Bad Kissingen

Eintauchen in die Welt der Farben, Strukturen und Muster! Wir gestalten feine Kleisterpapiere, die sich für Papier- und Buchbindearbeiten, Schachtelbau und Kalligrafie eignen. Ein besonderer Workshop für alle, die das jahrhundertealte Handwerk der Buntpapiermacherei bei einer professionellen Buntpapiermacherin kennenlernen und vertiefen möchten. Schritt für Schritt gestalten wir fünf Kleisterpapierarten, machen uns mit geeignetem Material vertraut, nutzen traditionelles und modernes Werkzeug und erschaffen schon bald eigene Dekore. Tipps und Tricks für ein gutes Gelingen begleiten uns bei diversen Kleistertechniken und bringen Licht ins Geheimnis um die "Hasenpfote". Die Ideen sprudeln, wir erleben uns im kreativen Fluss, verweilen oder inspirieren uns gegenseitig. In der Gruppe zeigen sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten - ein Riesenspaß! Dipl.-Ing. Tanja M. Karipidis Buntpapiermacherin 1968 geb. in Münster/ Westfalen Architekturstudium (TU) Dozentin Papiergestaltung seit 1997 Inhaberin der Buntpapier-Manufaktur in Erlangen seit 2008 Buntpapierherstellung im traditionellen Sinn für die Restaurierung historischer Bücher und Schreibmöbel, für Handbuchbinderei, Cembalobau, Verlage und Antiquariate Ausstellungen im In- und Ausland Ankäufe privater und öffentlicher Sammlungen Künstlerbücher www.buntpapier.eu

Kursnummer 241240AKG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 130,00
Dozent*in: Tanja M. Karipidis
Maltechniken: Porträt
Sa. 27.04.2024 10:00
Bad Brückenau

In dieser Folge von Einzelveranstaltungen werden verschiedene Maltechniken und Themen vorgestellt und vertieft. Am Aquarell etwa fasziniert die Transparenz: Wir arbeiten in Lasuren oder Nass in Nass, mit Aquarellstiften oder Sticks. Ganz anders das Malen mit Öl und Acryl: Hier spielt die Struktur des Farbauftrags eine wichtige Rolle, wir gestalten die Fläche mit Malspachtel oder Borstenpinsel. Am jeweils letzten Wochenende des Monats bietet Veronika Zyzik Gelegenheit und Anleitung, sich malerisch auszuprobieren.

Kursnummer 24124009HB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Veronika Zyzik
Buntpapierwerkstatt: Mehr Kleisterpapier - (Zweitägiger Workshop)
Sa. 27.04.2024 10:00
Bad Kissingen

Eintauchen in die Welt der Farben, Strukturen und Muster! Wir gestalten feine Kleisterpapiere, die sich für Papier- und Buchbindearbeiten, Schachtelbau und Kalligrafie eignen. Ein besonderer Workshop für alle, die das jahrhundertealte Handwerk der Buntpapiermacherei bei einer professionellen Buntpapiermacherin kennenlernen und vertiefen möchten. Schritt für Schritt gestalten wir fünf Kleisterpapierarten, machen uns mit geeignetem Material vertraut, nutzen traditionelles und modernes Werkzeug und erschaffen schon bald eigene Dekore. Tipps und Tricks für ein gutes Gelingen begleiten uns bei diversen Kleistertechniken und bringen Licht ins Geheimnis um die "Hasenpfote". Die Ideen sprudeln, wir erleben uns im kreativen Fluss, verweilen oder inspirieren uns gegenseitig. In der Gruppe zeigen sich vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten - ein Riesenspaß! Dipl.-Ing. Tanja M. Karipidis Buntpapiermacherin www.buntpapier.eu

Kursnummer 241240AKG2
Kursdetails ansehen
Gebühr: 250,00
Dozent*in: Tanja M. Karipidis
Südseeträume Teil 4 - die Salomonen
Mo. 29.04.2024 19:00
Bad Bocklet

Die Salomonen sind ein gigantisches Inselreich auf der anderen Seite der Welt, am westlichen Rand der Südsee. 28.860 km² Landfläche verteilen sich auf fast 1.000 Inseln. Nur auf der Hauptinsel Guadalcanal gibt es Teerstraßen. Um diese herum tobten im 2. Weltkrieg einige der größten Seeschlachten zwischen amerikanischen, australischen und japanischen Kriegsschiffen. Über 50 liegen dort auf dem Meeresgrund, sodass man diesen Gewässern auch den Namen Ironbotton Sound gegeben hat. Guadalcanal erkundeten Gabi Goll und Rudi Kleinhenz mit einem Mietwagen. Zu den Inseln New Georgia und Malaita wurde geflogen, Savo und Tulagi mit Booten erreicht. Tropischer, fast undurchdringlicher Regenwald überzieht alle Inseln. Mehr zufällig entdeckten die beiden in einem Bach mitten im Urwald Riesenaale, die von Kindern gefüttert wurden, dort als heilig gelten. Gerade mal zwei Monate davor hatte Rudi im TV eine Reportage über diese Aale gesehen. Noch makaberer wurde es, als man ein Plakat in einem Cafe entdeckte mit der Überschrift: „Der Stamm der Kwaio sucht Kontakt zu Außenwelt!“ Der Besuch eines Ureinwohnerstamms auf der Tour wäre die Krönung gewesen, deshalb schickte man an die angegebene Email-Adresse eine Nachricht in bestem Englisch! Am nächsten Tag lag eine Antwort in bestem Deutsch vor: „Dies ist keine gewöhnliche geführte Tour und wenn ihr keine Woche Zeit habt, vergesst das Ganze!“ Absender war eine junge Familie aus Haßfurt, die bisher als einzige Kontakt zu diesen Ureinwohnern hatte.

Kursnummer 24121080KB
Kursdetails ansehen
Gebühr: Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Dozent*in: Rudi Kleinhenz
Picknick und Malen im Garten
Sa. 11.05.2024 13:00
Gräfendorf

Im Mai steckt der Garten voller Farben und Formen, die man gerne festhalten möchte. Genau das möchte die Künstlerin Anneliese Eva Friedrich mit den Teilnehmenden machen. Jeder, der Spaß am Malen mit Bleistift und/oder Aquarellieren hat, ist willkommen. Zwischendurch tauschen wir unsere Erfahrungen bei einem gemütlichen Picknick aus. Alle bringen etwas für das gemeinsame Picknick im Garten mit. Der Termin findet nur bei gutem Wetter statt. Ausweichtermin wäre der 18. Mai.

Kursnummer 24124007HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 25,00
Dozent*in: Anneliese Eva Friedrich
Besser Fotografieren mit dem Smartphone
Di. 04.06.2024 19:00
Hammelburg

Im Smartphone ist die Kamera, die immer dabei ist. In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie mehr aus Ihrer integrierten Kamera herausholen. Inhalt: allgemeine Grundlagen und Einstellungen, technische Zusammenhänge, Bildkomposition. Außerdem demonstriert der Referent, wie Bilder via Snapseed nachbearbeitet werden können. Auf individuelle Apps kann aufgrund der Vielzahl der vorhandenen Varianten nicht eingegangen werden. ab 6 Teilnehmenden

Kursnummer 24121011HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 10,50
Dozent*in: Ralf Bauer
Urban Sketching
Mi. 05.06.2024 18:00
Bad Kissingen

Möchten Sie nicht nur Fotos von Ihren Reisen oder Ausflügen mitbringen, sondern auch die eigenen Zeichnungen und Skizzen? Haben Sie Lust, Ihre Umgebung kennenzulernen und sie so darzustellen, wie Sie es empfinden? Würden Sie gern neue Materialien ausprobieren und evtl. eine neue Technik für sich entdecken? "Urban Sketching" ist eine weltweite Bewegung. Man zeichnet dabei alltägliches Leben, tauscht sich miteinander aus, drückt sich in eigenen Zeichnungen aus und bekommt gegenseitige Unterstützung. Alle Arten von Medien sind erlaubt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir werden Stadtansichten und -szenen, Situationen, Lieblingsorte zeichnen; erst zeichnen wir nach Fotovorlagen, dann ziehen wir los in Bad Kissingen und probieren es live - in einem Café oder einem Museum. Wir beschäftigen uns zum Teil mit theoretischen Sachen wie Perspektive, Farblehre, Proportionen, Materialauswahl, eigenem Stil.

Kursnummer 24124004KG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 70,00
Dozent*in: Tatjana Schmidt
Workshop: Holzbildhauen
Fr. 07.06.2024 14:00
Bad Kissingen

Ann drei Tagen haben Teilnehmende die Möglichkeit, eine Skulptur aus Lindenholz nach ihrem eigenen Entwurf anzufertigen. Dabei können sich die Teilnehmer aus der Formenvielfalt der Natur als auch von Alltagsgegenständen inspirieren lassen oder abstrakte Formen erschaffen. Im ersten Schritt wird vorab eine Skizze und ein kleines Tonmodell angefertigt. Im weiteren Verlauf kann die Kursleiterin beim groben Herausschneiden der Form mit einer Kettensäge behilflich sein. An den folgenden Tagen werden Handwerkzeuge wie Schnitzeisen, Schlegel und Raspel verwendet, um die Techniken der Holzbildhauerei anzuwenden und zu üben. Eigenheiten des Holzes wie Härte, Maserung oder Äste können mit in die Gestaltung eingebracht werden. Ein besonderes Augenmerk liegt auf dem Verständnis und dem Empfinden für die dreidimensionale Form. Es gelten die AGB der Städtischen Volkshochschule. Abweichend davon ist Rücktritt nur bis zwei Wochen vor Beginn möglich. Wir bitten um Verständnis, dass dann eine Bearbeitungsgebühr von € 30,- erhoben werden muss.

Kursnummer 241240CKG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 170,00
Bei Bedarf zzgl. Leihgebühr für Schnitzwerkzeug 10 €.
Dozent*in: Kathrin Hubl
Mediendesign-Grundlagen mit Adobe InDesign - Online-Kurs
Mo. 10.06.2024 18:00
vhs.cloud Plattform, Zoom Konferenztool

Sie erhalten eine kompakte Übersicht über die Grundzüge des Mediendesigns. Dabei lernen Sie Grundlagen der Typographie, der Farbenlehre, von Bildern und Formen und der Gestaltung kennen und erhalten eine Übersicht über Arten von Werbemitteln. Anschließend lernen Sie das Profi-Standard-Programm für Desktop Publishing Adobe InDesign kennen – ob zum Erstellen von Flyern, Plakaten, Webgrafiken, Zeitschriften, Büchern oder für das Bedrucken aller möglichen Arten von Werbemitteln. Der Kurs führt ein in die Benutzung des Programms. Voraussetzungen: - fortgeschrittene Computerkenntnisse - absolut sicher im Umgang mit Desktop-PC oder MAC - Abode InDesign muss installiert und funktionsfähig sein (kostenlose Probeversion möglich) Teilnehmer können eigene Projekte/Fotos oder Texte digital mitbringen. Dies ist jedoch nicht erforderlich, es wird auch Übungsmaterial gestellt. Online-Kurs auf der vhs.cloud mit dem Konferenztool Zoom X.

Kursnummer 24151035HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 86,95
Dozent*in: Markus Weber
Workshop: Steinbildhauen
Fr. 14.06.2024 16:00
Bad Kissingen

Der Kurs richtet sich an alle Menschen, die Lust haben, das bildhauerische Arbeiten in Stein kennen zu lernen oder zu vertiefen. Wir werden im Dialog mit dem Stein ohne eine Themenvorlage eine Skulptur erarbeiten. In diesem anregenden Schaffen kann jeder sein persönliches Thema und diejenige Ausgestaltung finden, welche sowohl der eigenen Lebendigkeit, als auch der Weise des Steins entspricht. Wir lernen das Material und den Umgang mit dem Bildhauerwerkzeug kennen und kommen im kreativen Schaffen zu uns selbst. Die Arbeit am Stein bietet die wunderbare Möglichkeit, unserem eigenen Schöpferischen Raum und Zeit zu geben. In der inspirierenden Atmosphäre, die im gemeinsamen Arbeiten entsteht, ist dies ein spannendes Erleben, zu dem ich Sie/Euch herzlich einlade. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Material, Werkzeug und Arbeitsplatz werden gestellt. Es gelten die AGB der Städtischen Volkshochschule. Abweichend davon ist Rücktritt nur bis zwei Wochen vor Beginn möglich. Wir bitten um Verständnis, dass dann eine Bearbeitungsgebühr von € 30,- erhoben werden muss.

Kursnummer 241240DKG
Kursdetails ansehen
Gebühr: 220,00
(inkl. Materialkosten)
Dozent*in: Reinhard Kraft
Maltechniken: Stadt - Land - Fluss, gespachtelt oder als Collage
So. 28.07.2024 10:00
Bad Brückenau

In dieser Folge von Einzelveranstaltungen werden verschiedene Maltechniken und Themen vorgestellt und vertieft. Am Aquarell etwa fasziniert die Transparenz: Wir arbeiten in Lasuren oder Nass in Nass, mit Aquarellstiften oder Sticks. Ganz anders das Malen mit Öl und Acryl: Hier spielt die Struktur des Farbauftrags eine wichtige Rolle, wir gestalten die Fläche mit Malspachtel oder Borstenpinsel. Am jeweils letzten Wochenende des Monats bietet Veronika Zyzik Gelegenheit und Anleitung, sich malerisch auszuprobieren.

Kursnummer 24124011HB
Kursdetails ansehen
Gebühr: 60,00
Dozent*in: Veronika Zyzik
Workshop Loop Advent
Mi. 04.12.2024 10:00
Hammelburg

Ein Loop aus frischen winterlichen Werkstoffen und Trockenmaterial und winterlichen Accessoires ist ein Hingucker zur Advents- und Winterzeit. Ab 10 Uhr dürft Ihr an Eurem eigenen Loop arbeiten, unterstützt von praktischen Tipps zum Arbeiten und späteren Dekorieren. Accessoires oder Bänder runden Euer Schmuckstück noch ab. Basis ist ein Ring, ca. 40 cm

Kursnummer 24224001HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: 49,00
(inkl. Blumenbox-Material)
Dozent*in: Kathrin Sell
E-Book Sprechstunde: E-Books ausleihen - wie geht denn das?
Termin nach telefonischer Absprache unter 09732-902433
Hammelburg

Sie sind seit kurzem Besitzer eines E-Book Readers und möchten damit auch das E-Book Portal emu der Stadtbibliothek Hammelburg nutzen? Haben Sie Probleme beim Herunterladen von E-Books von emu auf Ihr mobiles Endgerät? Haben Sie Fragen zum Thema E-Book Reader oder der Benutzung eines Tablets für emu? Vereinbaren Sie einen individuellen Termin für eine E-Book Sprechstunde in der Stadtbibliothek mit Karin Wengerter oder Vertreterin. Dazu werden Ihre Kontaktdaten und die Lesernummer benötigt. Außerdem bitte noch angeben, welches mobile Endgerät Sie benutzen wollen oder welches technische Problem im Rahmen von emu Sie beschäftigt.

Kursnummer 24122025HA
Kursdetails ansehen
Gebühr: Die Sprechstunde ist kostenlos!
Dozent*in: Team der Stadtbibliothek
Loading...

Unser Kursangebot nach Veranstaltungsorten sortiert

Hier finden Sie das Angebot der jeweiligen Außenstellen und Zentralen

13.07.24 04:34:08